Gartenlaube in Brand geraten

Einsatzort:
Datum: 15.04.2017
Alarmierungszeit: 13:42 Uhr
Alarmierung über: Digitaler Melde Empfänger (DME)
Eingesetzte Kräfte:

Freiwillige Feuerwehr Oker
  • TLF 16/25
  • LF 10/6
  • LF 8/6
  • MTW
Rettungsdienst der KWB Goslar
    Polizei

      Eingesetzte Fahrzeuge der Feuerwehr Oker:
        TLF 16/25  LF 10/6  LF 8/6  MTW
      2

      An diesem Osterwochenende wurde die Feuerwehr Oker zu einem Gartenlaubenbrand in den Stadtstieg alarmiert. Nach einer ersten Lageerkundung vor Ort konnte schnell festgestellt werden, dass die Gartenlaube zwar vom Feuer unberührt war, jedoch das Holzlager direkt daneben in Flammen stand. 

      Drei Trupps gingen unter Atemschutz vor um sowohl das Feuer abzulöschen als auch ein Übergreifen auf die Gartenlaube zu verhindern. Da nicht zu erkennen war wie weit das Feuer in die unteren Holzschichten vorgedrungen war, wurde das Holzlager Stück für Stück auseinander gezogen und anschließend abgelöscht.

      Nachdem keine weiteren Glutnester mehr gefunden werden konnten wurde die Einsatzstelle übergeben und die Fahrzeuge an der Feuerwache wieder einsatzbereit gemacht.

       

      Einsatzfotos

      Notruf 112

      Einen Notfall melden Sie bitte immer über die Notruf 112

      Die Ortsfeuerwehr Oker ist eine Freiwillige Feuerwehr und daher nur während Ausbildungsdiensten und Einsätze teilweise besetzt.

      Wir bei Facebook!

      Kontakt

      Freiwillige Feuerwehr Oker
      Hüttenstraße 2a
      38642 Goslar
      E-Mail

      Scroll to top