Am Samstag lud die Feuerwehr Oker zum zweiten Mal alle Feuerwehren der Stadt Goslar zu einem Fußballturnier in die Helmut-Sander-Sporthalle in Oker ein. Zehn Mannschaften aus sieben Feuerwehren folgten der Einladung und liefen ab acht Uhr zum Warmmachen in der Sporthalle auf.

Weiterlesen: 21.11.2015: Zweites Fußballturnier der Goslarer Feuerwehren

Feuer löschen, Personen aus Fahrzeugen retten, Wasser aus Gebäuden pumpen, alles bekannte Aufgaben einer Feuerwehr. Doch eine weitere sehr wichtige Aufgabe ist die Vorbeugung des Brandes durch die Brandschutzerziehung. Torsten Röpke (Öffentliche Versicherung Braunschweig) spendete für das Team Brandschutzerziehung der Ortsfeuerwehr Oker entsprechend bedruckte T-Shirts.

Weiterlesen: 16.07.2015: T-Shirt-Spende für die Brandschutzerzieher

Eine schöne und sehr lange Tradition sind die Schützenfeste, die es auch bei uns in Oker gibt. Dabei werden jedes Jahr nicht nur Volks- und Schützenkönige ermittelt, sondern auch ein Feuerwehrkönig. Des Weiteren können die Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden auch auf die Ehrenscheibe schießen.

Weiterlesen: 21.06.2015: Proklamationen beim Schützenfest

Das Feuer in einem fiktiven Industriebetrieb in der Straße Am Sudmerberg hielt seit einiger Zeit die Feuerwehren aus Oker, Goslar, Harlingerode, Hahndorf und Vienenburg, sowie Rettungsdienst und DRK auf Trapp. An der Einsatzstelle war der Geruch von faulen Eiern wahrnehmbar, sowie eine große Rauchwolke, die über Unteroker hinweg zog. Grund genug für den Einsatzleiter die Kreismessleitung zur Einsatzstelle zu beordern.

Weiterlesen: 17.06.2015: Spür- & Messübung der Kreisfeuerwehr in Oker

Ein Jahr früher als eigentlich vorgesehen wählten die Mitglieder der Feuerwehr Oker ihr neues Führungsduo nachdem der ehemalige Ortsbrandmeister Bernd Aßmann seine Periode vorzeitig beendete. Am 27. Mai wurden "die Neuen" mit Wirkung zum 1. Juni von Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk in ihre Ämter bestellt.

Weiterlesen: 01.06.2015: Neues Führungsduo für okeraner Wehr

Ortsfeuerwehr Oker schaut bei der Jahreshauptversammlung auf das erfolgreiche zurückliegende Jahr, welches mit vielen Terminen und 86 Einsätzen bestückt war. Zudem gab es eine Fülle von Ehrungen und Beförderungen zu tätigen. Gleich vier Feuerwehrfrauen wurden befördert und eine weitere aufgenommen.

Weiterlesen: 06.02.2015: Frauenpower bei der Jahreshauptversammlung

Notruf 112

Einen Notfall melden Sie bitte immer über die Notruf 112

Die Ortsfeuerwehr Oker ist eine Freiwillige Feuerwehr und daher nur während Ausbildungsdiensten und Einsätze teilweise besetzt.

Wir bei Facebook!

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Oker
Hüttenstraße 2a
38642 Goslar
E-Mail

Scroll to top