Zu Füßen des romantischen Okertals gelegen gibt der Ortsteil Oker sein eigenes Flair bekannt: Eingebettet zwischen 3 Berghöhen fühlen sich circa 6.000 Einwohner, gelegen an der B 498 mit historischen und modernen Wohneinheiten, Industrie und ausgedehnten Waldgebieten, pudelwohl. Dafür sorgt auch die Ortsfeuerwehr Oker, die mit circa 50 Einsatzkräften, 4 Fahrzeugen und einer jungen Feuerwache aus dem Jahr 2000 für den abwehrenden Brandschutz jederzeit, am Tag und in der Nacht, sowie bei jeder Wetterlage zur Verfügung steht.

Als Stützpunktfeuerwehr der 11 Ortsfeuerwehren der Stadt Goslar ist die Ortsfeuerwehr Oker für die Brandbekämpfung und die Ausführung von kleinen bis mittleren Technischen Hilfeleistungen im Orts- und Stadtgebiet ausgerüstet. Zusätzlich übernimmt die Wehr als eine von 10 Feuerwehren im Landkreis Goslar Aufgaben im Spür- und Messeinsatz . Auch im Katastrophenschutz wird ein Tanklöschfahrzeug für die Kreisbereitschaft des Landkreises Goslar gestellt. Außer den Aktiven Einsatzkräften besteht seit 1962 eine Jugendfeuerwehr, sowie eine Altersabteilung, seit 2010 einen Spielmannszug.

 

 

Notruf 112

Einen Notfall melden Sie bitte immer über die Notruf 112

Die Ortsfeuerwehr Oker ist eine Freiwillige Feuerwehr und daher nur während Ausbildungsdiensten und Einsätze teilweise besetzt.

Wir bei Facebook!

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Oker
Hüttenstraße 2a
38642 Goslar
E-Mail

Scroll to top