Mit Kommers, Kreisorientierungsmarsch, Kids-Nachmittag und einer Blaulichtparty zum Abschluss feierte die Jugendfeuerwehr Oker ein ganzes Wochenende lang ihr 50-jähriges Bestehen.

"Dieser Weg wird kein leichter sein": Der Erfolgssong von DJ Xavier Naidoo hätte auch für die Jugendfeuerwehr Oker geschrieben worden sein können. Dann allerdings vor 50 Jahren. Damals, am 5. September 1962, wurde die Nachwuchsabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Oker aus der Taufe gehoben. Nach einigen Geburtswehen, um sprachlich im Bilde zu bleiben. Denn, so heißt es in der Chronik zum 25-jährigen Bestehen: "Die Feuerwehr-Jugendgruppe Oker könnte schon ein paar Jahre älter sein, wenn es seinerzeit nicht so hartnäckigen Widerstand gegeben hätte."

Doch all die Bemühungen haben sich gelohnt, denn nun ist die Jugendfeuerwehr Oker bereits 50 Jahre alt und mit durchschnittlich 20 Jugendlichen gut bestückt. Immerhin 88% der aktuellen Feuerwehrleute haben ihre ersten Schritte in der Jugendfeuerwehr gemacht.

Weiterlesen bei der Jugendfeuerwehr...

Notruf 112

Einen Notfall melden Sie bitte immer über die Notruf 112

Die Ortsfeuerwehr Oker ist eine Freiwillige Feuerwehr und daher nur während Ausbildungsdiensten und Einsätze teilweise besetzt.

Wir bei Facebook!

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Oker
Hüttenstraße 2a
38642 Goslar
E-Mail

Scroll to top
Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen